Dienstag, 3. Januar 2017

Gemeinsam Lesen #44

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi und Nadja von Schlunzenbücher statt. Teilnehmen darf jeder wann und immer er Lust und Zeit dazu hat. Die Fragen auch nach Dienstag noch beantwortet werden. Bitte benutzt bei einer Teilnahme das Gemeinsam Lesen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Ich lese immer noch Totenfang von Simon Beckett und befinde mich aktuell auf S. 252/560. Außerdem habe ich mit Die Schrift in Flammen von Miklos Banffy begonnen. Hier befinde ich mich auf S. 228/800.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Totenfang: "Lundy rief mich kurz vor der Mittagszeit an."
Die Schrift in Flammen: "Gemäß einem ungeschriebenen Vertrag teilten sie das Abady-Reich unter sich auf - wie einst Octavian, Marc Anton und Lepidus das Römische Imperium." 

3. Was willst du aktuell unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Totenfang: Leider konnte mich dieser David Hunter Roman bisher noch nicht packen. Zu viele Längen, bisher keine Spannung und irgendwie nervt mich David Hunter auch ein bisschen. Ich hoffe nun auf einen spannenden Countdown.
Die Schrift in Flammen: Bisher liebe ich alles an diesem Buch. Der ausufernde, beschreibende Schreibstil ist einfach grandios, die Dialoge wunderschön, teilweise witzig und die Atmosphäre sehr dicht. 

4. Ich lese, weil es die schönste Art ist Farbe in den Alltag zu bringen. Und noch aus tausend weiteren Gründen.
 
Und was lest ihr gerade? 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich drücke dir die Daumen, dass David Hunter noch spannender wird. Aber du liest ja ein fesselndes Buch daneben. Das ist immer gut, dann kann man mal wechseln.
    Ich lese gerade Orphan X, ein Buch, dass ich mir auf der LBM gekauft habe und das viel zu lange im Schrank stand. Super spannend.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Yvonne,

      das stimmt, wobei ich David Hunter vermutlich erst dann weiter lesen werde, wenn ich Banffy beendet habe xD

      "Orphan X" sagt mir gar nichts. Da schau ich doch gleich mal bei dir vorbei :)

      Liebe Grüße,
      Corina

      Löschen
  2. Hallo liebe Corina :)

    Hast du etwas ein neues Blogdesign? Sehr sehr gut!

    Nun habe ich Angst, mir den 5. Teil der Hunter-Reihe vorzuknüpfen. Das Comeback von Cody McFadyen war schon ein so enttäuschendes, da habe ich mich anschließend richtig geärgert, so viel Geld hingeblättert zu haben, und so etwas Schrottiges zu bekommen. Deshalb habe ich mir auch "Totenfang" noch nicht gekauft :D

    Vielleicht wird es ja noch besser, ich warte deine abschließende Meinung ab!

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia,

      ja, endlich! Das alte war auch einfach...furchtbar. Keine Ahnung, was mich damals geritten hatte xD Freut mich jedenfalls, dass es dir gefällt!

      Cody McFadyen werde ich auf keinen Fall lesen. Darüber habe ich wirklich noch kein positives Wort gehört :( Zu "Totenfang" gibt es allerdings einige begeisterte Stimmen...vielleicht passiert irgendwann noch was :/ Eine Rezi kommt auf jeden Fall, sobald ich das Buch beendet habe.

      Liebe Grüße,
      Corina

      Löschen
  3. Hey :D

    Die beiden Bücher kenne ich noch nicht, aber ich glaube auch nicht, dass sie unbedingt mein Beuteschema sind.
    Ich wünsche dir aber noch viel Spaß beom lesen :D

    Zu deiner Antwort auf die 4. Frage: sehr schöne Worte :D

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    ich habe Totenfang kürzlich ausgelesen und finde es sehr gut. Es war vielleicht nicht das beste Buch der Reihe, aber es hat mir wieder gefallen. Ich hoffe, dass es Dich auch noch packen kann!
    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie,

      hattest du zu Beginn auch Schwierigkeiten rein zu kommen? Ich hoffe sehr, dass das Tempo bald ein wenig anzieht.

      Liebe Grüße,
      Corina

      Löschen
    2. Das ging eigentlich ganz gut. Ich finde den Schreibstil recht packend, finde es immer von der ersten Seite an recht flüssig.

      Löschen
  5. Huhu!

    Bei mir steht diesen Monat ja der erste Band der David-Hunter-Reihe auf der Leseliste, und ich bin schon gespannt, wie ich den Reihenauftakt finden werde! Ich habe aber jetzt schon ein paarmal gehört, dass die Reihe in den späteren Bänden nachlässt.

    "Die Schrift in Flammen" klingt interessant, aber bei historischen Büchern muss ich immer Tage abpassen, wenn ich wirklich Muße habe und mich darauf einlassen kann. :-)

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      der erste Band hat mir damals total gut gefallen. "Die Chemie des Todes" war eins der ersten Bücher, die ich nach einer sehr langen Lesepause gelesen habe :)

      "Die Schrift in Flammen" ist wirklich ein tolles Buch! Ich bin froh, dass ich gerade Urlaub habe, denn während der Arbeit würde ich mich damit vermutlich schwer tun ;)

      Ganz liebe Grüße,
      Corina

      Löschen
  6. Hey,

    "Totenfang" steht auf meiner Wunschliste - der Rest der Reihe hat mir gut gefallen, schade, dass dieser Band dich nicht so zu begeistern scheint... hoffentlich ist wenigstens das Ende gut. Dein anderes Buch kenne ich leider nicht, aber es klingt interessant. Noch viel Spaß damit :)
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,

      ja, ich hoffe auch auf ein gutes Ende. Oder darauf, dass ich zumindest zum Schluss ein wenig mitfiebern kann. Wir werden sehen ;)

      Liebe Grüße,
      Corina

      Löschen